Zu den Äußerungen der CDU Freigericht

Nach mehreren politischen Vorschlägen der CDU Freigericht für Hasselroth meldet sich nun die SPD Hasselroth erstaunt zu Wort und greift die vorgebrachten Vorschläge auf. Gleich mehrfach hatten sich die Freigerichter Christdemokraten zur  endgültigen Absage zum Bau einer Umgehungsstraße und zur Zusammenarbeit zwischen den Nachbargemeinden Hasselroth und Freigericht in der Presse zu Wort gemeldet. Obwohl vor … weiterlesen

Bürgerbefragung zu Leben und Wohnen im Alter in Hasselroth

Zur nächsten Gemeindevertretersitzung am 24. Januar stellt die SPD-/FDP-Fraktion den Antrag, eine Bürgerbefragung zum Leben und Wohnen im Alter in Hasselroth zu durchzuführen. Zur Entwicklung eines bedarfsgerechten Angebots sei es unerlässlich, dass neben den politisch Verantwortlichen auch die Bürgerschaft mit ins Boot geholt werden müsse. Die demografische Entwicklung erfordert nach Ansicht der Fraktion, für Hasselroths … weiterlesen

Der Fall Ecclestone

Es war zu erwarten. Nach der Prozesseinstellung im Fall Bayern ./. Ecclestone gemäß der gesetzlichen Grundlage des § 153a StPO war die Rede von „erkaufter Unschuld“, „Freikaufens“ oder gar der „ungleichen Justiz“. Boulevard-gerecht auf einen Satz gebracht lautete die Schlagzeile: „Ecclestone kauft sich für 100 Millionen frei.“ Klar, so eine verknappte Form lässt sich besser … weiterlesen