Bericht aus der 1. Sitzung der Gemeindevertretung Hasselroth

Datum: 14. April 2016
Ort: Friedrich-Hofacker-Halle Niedermittlau
Tagesordnung: Link
Protokoll: Link
Nach der Kommunalwahl am 6. März fand nunmehr am 14. April 2016 die erste Sitzung des neugewählten Parlaments statt. Zu dieser ersten Sitzung gibt es traditionell noch keine inhaltlichen Diskussionen, es wird lediglich die Arbeitsfähigkeit herstellt. Dazu standen eine ganze Menge an Wahlen an.
Vorsitzender der Gemeindevertretung Hasselroth
Als neuer Vorsitzender der Gemeindevertretung wurde Hubertus Peter (SPD) gewählt. Er erhielt die Ja-Stimmen aller 27 Gemeindevertreter. Zu seinen Stellvertretern wurden Torsten Rösch (CDU), Matthias Pfeiffer (SWG) sowie Heinz Ost (FDP) bestimmt.
Gemeindevorstand Hasselroth
Ebenfalls gewählt wurde der neue Gemeindevorstand. Dieser besteht, neben dem Bürgermeister der Gemeinde, aus 7 ehrenamtlichen Beigeordneten. Diese sind: Uta Böckel (SPD, zugleich Erste Beigeordnete der Gemeinde Hasselroth), Norbert Schäfer (SPD), Werner Semmel (SPD), Gerhard Schießer (CDU), Jürgen Hruby (CDU), Hans-Peter Fischer (SWG), Anke Welzel (FDP)
Die Ausschüsse der Gemeindevertretung werden, wie bereits in der Vergangenheit üblich, im Wege des Benennungsverfahrens nach § 62 II HGO gebildet. Das bedeutet, dass sich die Fraktionsstärke in den Ausschüssen nach der Verteilung in der Gemeindevertretung abbildet. Die SPD hat in den 7 Personen großen Ausschüssen damit 3 Vertreter, die CDU entsendet 2 Vertreter, SWG und FDP jeweils ein Mitglied. Die Gemeindevertretung hat 3 Ausschüsse gebildet; den Haupt- und Finanzausschuss, den Bau-,Planungs- und Umweltausschuss sowie den Sozialausschuss.
Die Ergebnisse der weiteren Wahlen:
 Vertreter sowie Stellvertreterinnen Gemeinde Hasselroth für die Verbandsversammlung des Abwasser-verbandes Freigericht: Christian Benzing (SPD), Heinz Ost (SPD), Torsten Rösch (CDU), Jürgen Roth (SWG)
 Vertreter  für die Verbandsversammlung der ekom21 – KGRZ Hessen:
Helmut Müller (SPD), Vertretung: Christian Benzing (SPD)
Vertreterin  im Zweckverband „Naturpark Hessischer Spessart“:
Sabine Sauermann (SPD)
Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung ist für den 2. Juni 2016 geplant.

Schreibe einen Kommentar

4 × fünf =