Das kleinste Café Hasselroths

Wie kann man besser und lockerer ins Gespräch kommen als bei leckerem hausgemachtem  Kuchen und einer Tasse Kaffee?

Genau aus diesem Grund startet Bürgermeisterkandidat Christian Benzing das erste seiner vier „kleinsten Café Hasselroths“ im Ortsteil Niedermittlau am Samstagnachmittag, 1. September, ab 15.00 Uhr am Hebbrunnen, einem geschichtsträchtigen Platz.
Der öffentliche Brunnen ergänzte die Wasserversorgung Niedermittlaus und besteht vermutlich schon mehr als 250 Jahre. Im Rahmen der Dorferneuerung Niedermittlau wurde dieser ehemals öffentliche Platz neu gestaltet und in seinem jetzigen Erscheinungsbild am 14. Mai 2011 der Öffentlichkeit übergeben.
Über den Sommer hinweg war Christian Benzing auf zahlreichen Festen und Veranstaltungen der Hasselrother Vereine zu Gast, um mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern ins Gespräch zu kommen. Ebenso hat er im Rahmen seiner Befragungsaktion alle Hasselrother dazu aufgefordert, ihre Meinung darüber mitzuteilen, welche Schwerpunkte sie in der Lokalpolitik umgesetzt sehen wollen. Die Ideen daraus fließen in das Arbeitsprogramm von Christian Benzing. Jetzt sei es an der Zeit, das gesamte Programm und die Projekte, die der Bürgermeisterkandidat angehen und umsetzen möchte, vorzustellen: „Damit Sie mich und meine Vorstellungen über die Entwicklung unserer Gemeinde besser kennenlernen können, freue ich mich auf eine Begegnung mit Ihnen bei Kaffee und hausgemachtem Kuchen sowie Kaltgetränken“, lädt Christian Benzing herzlich ein. Dabei biete sich die Gelegenheit für alle Interessierten, mit dem Kandidaten ins Gespräch zu kommen, ob mit einem konkreten Anliegen oder einfach aus Neugier. Für Benzing gehe es dabei auch darum, konkret darüber zu sprechen, was er für den jeweiligen Ortsteil tun will. In den kommenden Wochen soll das „kleinste Café Hasselroths“ in allen Ortsteilen Station machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.