Hasselroth baut nachhaltiges Wohngebäude für Flüchtlinge

Die Gemeinde Hasselroth errichtet auf dem leerstehenden Grundstück an der Dreispitz Neuenhaßlau ein Wohngebäude, welches für Flüchtlinge genutzt werden soll. Dazu wurden bereits im Dezember 2015 Mittel in Höhe von 500.000 Euro durch das Parlament freigegeben, nun hat der Bauausschuss das Konzept des Gemeindevorstands für den Hausbau freigegeben. Da keine Bebauungsplanänderungen notwendig sind und die … weiterlesen